Vortrag und Seminar Therapeutische Eurythmie für Tiere

Christine van Draanen erforscht seit 2011 die Wirkung der Therapeutischen Eurythmie auf Tiere. Sie wird von ihrem Weg und ihren Erfahrungen erzählen. Ihre Arbeit wird von der Rosenhart Stiftung unterstützt.                                                                       

Für interessierte (Heil-)Eurythmisten und anthroposophische Tierärzte besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Seminar. Praktisch wird die Therapeutische Eurythmie angewendet bei Tieren, die auf dem Bauernhof leben. 

Vortrags-Ort: Sophien-Saal, Kinsau, Oberbayern   
Zeit: Donnerstag, 11. Juni 2020 um 19:30 Uhr          
Seminar-Ort: Hochstetterhof, Biberach an der Riss
Zeit: Samstag, 13. Juni 2020 von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr 

Weitere Informationen zur Therapeutischen Eurythmie:         christinevandraanen@gmail.com
Anmeldung bei: maria.ostermaier@gmx.de
Telefon: 08191/4286320

Schenken

Persoonlijke info

Totaalbedrag: €1,00